Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Classic Bike Spenge!!! / Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!! Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 12. Mai 2018: 167. Stammtisch in Krefeld-City !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 28. August 2017, 16:42

Motorrad Jeans

Moin Moin

Ich tendiere dazu mir für die kurze Feierabend Runde eine Motorrad Jeans zu kaufen; jedoch irgendwas in mir sträubt sich dagegen. :crying: Habt ihr Tipps oder diverse Erfahrungen die mir bei der Entscheidung zu kaufen oder es zu lassen helfen könnten.????

Um Missverständnissen vorzubeugen bleibt es auf jeden Fall auf längeren Touren bei den Leder Klamotten.

Brauche Hilfe................................ich bin mir unschlüssig ob JA, Nein, Vielleicht oder Eventuell. :wacko1:



Dank im Voraus

Peter
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 28. August 2017, 17:27

Mahlzeit... :cool:

hmm... Gute Frage. :hmm:

Eigene Erfahrungswerte 0. Ein Cousin schwört auf die Jeans, weil sie angenehmer zu tragen sein soll. Ich habs noch nicht probiert. ;wink;

Ich habe 1x Leder von Vanucci und 1x Textil von gleicher Firma. Die Textil ist zwar schwarz, aber die Oberfläche ist ähnlich dem Stoff von Jeans... ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

wechsler

Mofafahrer

  • »wechsler« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 7. Juli 2014

Mopped: ZR 750 C

Mopped: SC 33

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 28. August 2017, 21:38

..ich würde....

..auch gerne bei höheren Temperaturen mit Jeans fahren - also Kevlar-Jeans. Dabei würde ich vor allem gern wissen, was die gegnerische Versicherung meint, wenn mich dann z.B. ein silbergrauer Golf-Plus mit Automatik und gesundheitlich altersbedingt eigentlich nicht mehr strassenverkehrsgeeignetem WK-II - Teilnehmer :pflaster_1: am Lenkrad wechputzt...gilt eine Kevlar-Jeans rechtlich als "Geeignete Schutzkleidung" beim Möppifahrn :wacko: ?
Achtung ! Schon ein einziger Buchstabendreher kann Deine Signatur urinieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wechsler« (29. August 2017, 15:53) aus folgendem Grund: Rechtsschreibfehler


zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 243

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 29. August 2017, 06:37

Habe die Kevlar Jeans, sind ganz schön warm!! Heute sind 32 ° gemeldet!!!!
Muss jeder wissen was er anzieht!!! Sind alt genug!!! Ich hab von meinen Kindern die Protektorenweste von Vanucci geschenkt bekommen( sauteuer, und einmal angehabt)weil ich T-Shirtfahrer bin!! Seit 40 J.
Sonst hab ich die Lederklamotten.. Die Lederhosen sind, meine ich, kühler als die Kevlarjeans!!! War unnötig die Jeans!!! Überlegs Dir ob sichs lohnt...

Gruss Reiner, der heute mit Jeans, Turnschuhen und Shirt auf der Busa aufs Johanniskreuz fährt...
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 29. August 2017, 06:49

:blush: hmmmmm.....ich hätte jetzt echt gedacht das die Jeans kühler ist als die Lederbüx.
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 29. August 2017, 07:44

Gerade gestern noch gelesen - ich suche das nochmal raus... ;wink;
--> VersicherungsJournal Deutschland - Mitverschulden wegen fehlender Motorradstiefel?

Es gibt ausschließlich NUR eine Helmpflicht. Ansonsten ist keine Schutzkleidung vorgeschrieben ;wink; Demnach bekommen die Versicherungen bei Unfällen auch kein Recht, wenn sie jemanden beschneiden wollen... ;wink; Man muss sich nur wehren... ;wink;

Ich denke mal, dass die Jeans deswegen nicht luftiger ist, weil sie ähnlich wie eine Motorradhose aufgebaut ist, soll ja schützen, und dadurch die Eigenschaften einer Jeans verliert. ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Gedönstante

Moppedfahrer

  • »Gedönstante« ist weiblich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 11. Juni 2017

Mopped: Zephyr 550

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 29. August 2017, 13:53

Hallo,

ich fahre eigentlich immer mit Kevlar Jeans von Rokker oder von John Doe die Cargohose.

Habe aber Jeans von Held auch schon gehabt. Die sind nur teilweise mit Kevlar, also nicht das gesamte Innenfutter.
Auch mein Mann trägt die Jeans von Held im Sommer.

Aber mal ehrlich, bei so hohen Temperaturen ist es in jeder ("geeigneten") Hose warm egal ob Lederhose, Ledercombi oder Kevlarjeans.
Natürlich sind die Jeans wärmer als normale Jeans. Aber meiner Meinung nach immer noch besser als Leder da winddurchlässig.
Die Cargohose von JohnDoe ist wegen des weitern Schnitt etwas luftiger.
Von Rokker gibt es unterschiedliche Modelle und Schnitte. Ich habe meine gebraucht gekauft und 2 unterschiedliche Modelle erwischt.
Eine hat im Innenfutter noch Taschen für Protektoren und somit ein stärkeres Futter. DIE Hose ist aber eindeutig zu warm bei Sommerhitze.

Auf was man achten muss sind die Stiefel bzw. Schuhe die man beim fahren tragen will.
Bei der weiten JohnDoe geht jeder Stiefel drunter. Bei den Jeans wird es schwieriger.
Grüße von der Gedönstante

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. August 2017, 17:16

Moin

Zu der Hose von Held tendiere ich auch; zwingend notwendig ist für mich aber das die Hose über die Stiefel geht. Wenn die sich beim Fahren aus den Stiefeln zieht und du dann irgendwo Pause machst sieht das aus wie bei Bauer Ewald nach der Rübenernte. :patsch: Werde das mal bei Tante Luise in Lübeck vor Ort testen.

Und.......Danke für euer bisheriges Feedback. :thumbup:

Gruß Peter
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 243

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 29. August 2017, 17:37

War heute 180 km bei 30 Grad im Pfälzerwald unterwegs!!! :nummer1_1: Die Hose ist von Polo...die Hitze war erträglich in der Hose!!!
Das Kevlar geht da fast die ganzen Hosenbeine runter...
[img]http://up.picr.de/30216157ue.jpg[/img]
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 29. August 2017, 18:26

Das sieht doch schon mal gut aus................................ :thumbsup:

Werde die Tage mal bei den üblichen Verdächtigen aufschlagen und die Verkäufer auf ne harte Geduldsprobe stellen. ;streicheln;
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Hans-Dieter

Hans-Dieter

Beiträge: 1 364

Registrierungsdatum: 22. September 2003

Mopped: Zephyr 1100, GPZ 900 R

Mopped: ZRX 1200 R

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. August 2017, 08:50

Hi,
ich fahre die Vanucci Cordura Jeans. Bei etwas wärmeren Wetter und weil es auf der Zephyr cool ausschaut :cool: fahre ich diese in Verbindung mit einer Lederjacke von Rev it. Relativ Luftig, durch die Kevlareinsätze jedoch nicht zu luftig. Protektoren sind kaum spürbar und sitzen am Knie perfekt ( Körpergröße 190 cm). Habe an der Hüfte See-soft Protektoren nachgerüstet.

Thema Sicherheit: gibt es nichts zu bemängeln. Relativ neuer Test aus Motorradonline hat mich überzeugt, dass die "Jeans" manchem Polyamid Gewebe deutlich überlegen ist:

20 Motorradjeans im Vergleichstest - Motorradhosen | MOTORRADonline.de


die gesteste Hose ist nicht mehr lieferbar. Deswegen habe ich das Nachfolgemodell genommen. Ich vertraue auf die Qualität von der Hausmarke von Louis . Schund habe ich da noch nie angedreht bekommen. Ok fällt auch in diesem Preissegment bei 200€ etwas schwer :smoker:
Viele Grüße
Hans-Dieter

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. August 2017, 15:35

Moin Moin

Danke für den Link Hans Dieter. :thumbsup:

Sehr aufschlussreich und interessant zu lesen.



Grüße von der Küste
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. August 2017, 16:05

Thema Sicherheit: gibt es nichts zu bemängeln. Relativ neuer Test aus Motorradonline hat mich überzeugt, dass die "Jeans" manchem Polyamid Gewebe deutlich überlegen ist:

20 Motorradjeans im Vergleichstest - Motorradhosen | MOTORRADonline.de

1. Abschnitt des Artikel´s:


Zitat

Hand aufs Herz: Sie haben es doch auch schon gemacht – die kurze Fahrt
zum Bäcker, noch mal schnell zur Tankstelle, die kleine Proberunde nach
einer Schrauberaktion …

Da wollte ich gerade schreiben, Nix da, noch nie... :dance4: - Da fällt mir ein, dass ich damals in kompletter Montur bis nach Walbeck bin und dann die letzten 3 km zum Freibad wirkich in Jeans... :punish: So´n shit... Ich bin doch schlimm... :hmm:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. August 2017, 16:14

Schande über mich.................................

Bin letztes Jahr zweimal in Arbeitshose zur Anlage ( 3,5 km entfernt ) gefahren. :crying: Kurze Zeit später hat sich jemand hier aus dem Dorf auf dem Weg zu Feinkost Alti mit dem Roller hin gepackt. Wollte nur kurz Tabak holen...................hat dann aber zwei Wochen im Krankenhaus nicht rauchen können. :maul:

Ich zieh mich seit dem IMMER komplett an. Obwohl die Fahrt zum Dienst nicht im geringsten so viel Zeit in Anspruch nimmt wie das Auftüdeln. ;streicheln;
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 30. August 2017, 16:25

Hmm... Für so kurze Strecken nehm ich gleich das Auto... :D

... wenn ich sie NICHT laufen kann... ;wink;
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. August 2017, 17:06

Da war die Dose in der Werkstatt. :thumbdown: Könnte ja mit dem Rad fahren...........................................

Morgens kein Problem, aber wenn du deine Schicht auf dem Puckel hast zieht sich der Rückweg wie Kaugummi. :whistling:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. August 2017, 18:41

Könnte ja mit dem Rad fahren
aber wenn du deine Schicht auf dem Puckel hast zieht sich der Rückweg wie Kaugummi.
Hast Du nicht von NUR 3,5km gesprochen? :blink:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

zephyrreiner Wassermann

Zephyrreiner

  • »zephyrreiner« ist männlich

Beiträge: 1 243

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Beruf: Stahlbauschlosser

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

Mopped: Suzuki GSX 1300 R

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. August 2017, 06:16

Schande über mich.................................

Bin letztes Jahr zweimal in Arbeitshose zur Anlage ( 3,5 km entfernt ) gefahren. :crying: Kurze Zeit später hat sich jemand hier aus dem Dorf auf dem Weg zu Feinkost Alti mit dem Roller hin gepackt. Wollte nur kurz Tabak holen...................hat dann aber zwei Wochen im Krankenhaus nicht rauchen können. :maul:

Ich zieh mich seit dem IMMER komplett an. Obwohl die Fahrt zum Dienst nicht im geringsten so viel Zeit in Anspruch nimmt wie das Auftüdeln. ;streicheln;
Richtig so! Immer richtig anziehen...muss jeder selbst bestimmen...
Was ist mit den Radfahrern die mit dem Rad mit 70km/h den Berg runterrasen? In dünnen Klamotten...
Ich halt das so wie seit 40 Jahren :nummer1_1:
Waren das Zeiten ohne Helmpflicht....
Gruss aus der Pfalz von Zephyrreiner
der keine 11er mehr fährt!!! Jetzt ne Suzuki!!!!
Drosseln..?? Wer Drosseln in einen Motor sperrt ist ein Tierquäler...

Mac Wassermann

TecAdmin - Präsi KawasakiS NRW - Biker

  • »Mac« ist männlich

Beiträge: 4 372

Registrierungsdatum: 20. April 2004

Beruf: Pensionär Fw-Ra / IT´ler

Mopped: Zephyr 1100

Mopped: ZRX1200 "N"

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. August 2017, 07:30

Was ist mit den Radfahrern die mit dem Rad mit 70km/h den Berg runterrasen? In dünnen Klamotten...
Das gleiche bei den Rollerfahrern: Mit 25 km/h passiert doch nix... :patsch:
<- - - - - Signatur von Mac - - - - ->

KawasakiS NRW -> :l_moto_1: -> Stammtisch - Ausfahrten - Treffen - Klönen <-
:watoo:

Kawaseiten, bei denen ich administrativ / technisch involviert bin:

-> KawasakiS Bikertreff & IG Zephyr & Twin500 - Forum & Kawasakitreffen

Greywolf Löwe

Schrauber

  • »Greywolf« ist männlich
  • »Greywolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 179

Registrierungsdatum: 17. Juni 2017

Beruf: Werkzeugmacher

Mopped: Kawasaki Zephyr 750 D1

Mopped: Honda VT 6oo Shadow (gehört der Chefin)

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 31. August 2017, 12:43

Was ist mit den Radfahrern die mit dem Rad mit 70km/h den Berg runterrasen? In dünnen Klamotten...
Das gleiche bei den Rollerfahrern: Mit 25 km/h passiert doch nix... :patsch:

Moin

Ich denke das wird jeder für sich selbst entscheiden müssen. :cool: Ich weigere mich auch beim Radfahren eine dieser Tupperschüsseln auf den Kopf zu setzen. :miffy_1:
Moped fahren.............es gibt keine schönere Art seine Kohle zu verbrennen :watoo:
Ich habe einen Namen; ich wohne wo.................und auch sonst kann Jeder alles über mich wissen. :ok:

Ähnliche Themen