Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

boernhard

Radfahrer

  • »boernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 9. März 2018

Mopped: Zephyr 750 1998

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2018, 13:03

Deckel Lichtmaschine von Z650 an Zephyr 750?

Liebes Forum,

ich baue momentan eine 1998er Zephyr 750 zu einer Art Roadster oder Cafe Racer um. Das ganze soll soweit möglich nach 1970er Jahre aussehen. Am Tank habe ich den alten Kawasaki Schriftzug von der Z1 (Z900) montiert, an den Seitendeckeln die bei "e-blöd" erhältlichen Schriftzüge "750 double overhead camshaft". Passt gut zusammen. Nur an den Motordeckeln (Zündung und LiMa) befindet sich noch das "moderne" Kawa-Logo (seit ca. 1980 verwendet). und auch dort hätte ich gerne das alte Logo.

Es gibt nach meinen Recherchen mindestens drei Lima-Deckel der Z650, die dafür in Frage kommen:

1) frühere Baujahre, erkennbar an a) dem alten Logo und b) drei Löchern im Deckel innerhalb des schwarzen Zier-Ringes.
2) mittlere Baujahre, erkennbar an a) dem alten Logo und b) _keinen_ Löchern im Deckel.
3) spätere Baujahre, erkennbar an a) dem _neuen_ Logo und b) _keinen_ Löchern im Deckel.

Ich habe mir naiverweise Version 1 besorgt, quasi neu, und leider passt der Stator der Zephyr nicht. Das Innenleben der Lima ist ganz anders.
Version 2 sollte passen, ist aber selten und meist ziemlich vergammelt.
Version 3 bringt mir nichts, da neues Logo.

Nun endlich meine Frage:
Hat jemand schon Version 2 bei sich verbaut und kann mir bestätigen, dass der Plug & Play passt?
Hat jemand schon Version 1 verbaut, und sich einen Adapter gefertigt, mit dem man den Stator der Zephyr am Version 1 Deckel der Z650 befestigen kann?

Einen Zündungsdeckel habe ich gerade geschossen, kommt bald an, mal sehen ob der passt.

Danke im Voraus und Grüße

captainlaser

Radfahrer

  • »captainlaser« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2012

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. April 2018, 11:39

Hallo

ich hätte da was im Angebot, Schriftzüge DOHC für die Motordeckel links u rechts Edelstahl poliert

passt bei der Zephyr 750, Preis 20,- inkl. Versand

guckst Du unter www.highsteel-bikes.de , Galerie Zephyr1 ganz unten die braun orange 750er

Gruß Thomas

boernhard

Radfahrer

  • »boernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 9. März 2018

Mopped: Zephyr 750 1998

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Mai 2018, 14:58

Der Zündungsdeckel von der Z650 mit alter Schrift hat außen eine etwas andere Form, passt aber sehr gut. Er hat vielleicht einen 0.5mm größeren Durchmesser als die Aufnahme. Leicht abschleifen, polieren, perfekt! Jetzt habe ich zumindest auf der rechten Seite zueinander passende Schriftzüge. Nach einem Limadeckel (Version 2 s.o.) suche ich noch.

PS: Den DOHC Schriftzug auf den Motordeckeln finde ich bei mir nicht passend, da ich ja schon den "750 double overhead camshaft" Schriftzug auf den Seitendeckeln habe.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher