Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! / Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bikes & Friends: 8. Juli 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
KawasakiS NRW 11. August 2018: 170. Stammtisch in "folgt" !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Sonntag, 28. November 2004, 12:42

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

Ist nur schlecht wenn man da keine Heizung hat :(

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 28. November 2004, 13:13

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

@ Windy:
was glaubst Du wohl, wo ich mich rumtreibe wenn ich nicht vor dem composter sitze?
Mal schauen, ob meine Heckinnenverkleidung bis 11.12. fertig wird.

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

Ralf Windisch

Urgestein

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 28. November 2004, 13:54

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

@ Cat,

willste den zum Stammtisch mit dem Bike fahren? :o :o

Ich sage nur Jörg letztes Jahr!!! >:( >:( >:(
Warum nur 6 Zoll???

200er Grüße aus dem Schwabenländle

Und denk dran:
Immer anhalten, bevor du absteigst.
Windy

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 28. November 2004, 16:27

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

Wenns trocken ist und über 5° warum nicht.
Schau mer mal wie das mit der Bastelei weitergeht.
Bin erst im Stadium der "Pappschablone".

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

zephyrfahrer

unregistriert

25

Sonntag, 28. November 2004, 19:14

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

Jau...top Wetter endlich wieder zum Schrauben. Langeweile ? Wie...wer ? Die erste Auspuffanlage aus 2x 4-1-Töpfen mach 4-2 ist schon gebaut für die 750er...morgen kommt die nächste Fremd-ZR-Anlage unter das Messer. Danach bekommt Sandra noch schnell die Heckänderung...dumm daß der Winter nur so lang ist.. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefano« (28. November 2004, 19:15)


26

Sonntag, 28. November 2004, 21:50

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

Stefano, ich weiß nicht.....

ob Sandra damit wirklich einverstanden ist das du dich an ihr als Chirurg versuchen willst.... ;D ;D ;D ;)




Und ganz schnell in den Tiefen des Netzes abtauch....



catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 28. November 2004, 22:08

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

@ Stefano,
jawoll, das ist der Enthusiasmus den ich hier die letzte Zeit vermißt habe.
Der Winter ist dazu da ,sich den Blödsinn auszudenken, weswegen im nächsten Sommer dann Probleme auftreten.
Trörö, solang im Land der Krötenzüchter alles funktioniert sehe ich der Sache gelassen entgegen.......

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

zephyrfahrer

unregistriert

28

Montag, 29. November 2004, 06:40

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

Moin,
@Chris, solange der Patient lebt..... ::) Hab doch noch nie etwas unter meinen Fingern wegsterben lassen.... ;D ;D ;D

@Cat,
der Enthusiasmus ist doch immer da...die Ideen kommen dann so im Vorbeigehen. Für mich lasse ich da Langeweile erst garnicht aufkommen. Jedes Jahr über Winter eine neue Veränderung. Geht nicht gibt&#039;s bei mir nicht.
Und Probleme...was ist das ? ??? 8)
Wenn man denkt es ist wieder ausgereizt gibt es hin und wieder ein Zweitmoppet für den Wiederaufbau...oder andere Projekte.. ;)
Dann bliebe da noch der grosse Freundeskreis...jaja, die hab ich auch...also immer genug zu tun und reichlich an Herausforderungen aus dem Kopf zu lassen für mich... 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefano« (29. November 2004, 06:47)


catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 29. November 2004, 14:12

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

@ Stefano:
Möge der grüne Kawadrachen unsere Seelenverwandschaft aufrecht erhalten, jawoll!

Gruß Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

30

Donnerstag, 2. Dezember 2004, 21:03

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

Wer den Vergleich der wirklich harten Sorte sucht, der schlage nach im neuen REITWAGEN-Magazin (sofern es das in Deutschland auch gibt). Dort haben sie in der aktuellen Ausgabe einen Test

1000er Fireblade vs. Enfield Superbullet. ;D ;D

25 PS geben 170!

Das das nicht viel miteinander zu tun hat is offensichtlich. Allein schon, weil der 1er der Fireblade um 30 km/h schneller geht als der ausgedrehte 5er der Bullet :D
Die beiden Besitzer haben die Maschinen zum Testen getauscht und dabei die unterschiedlichen Zugänge zum "Zweiradeln" erfahren.

Die Burschen vom Reitwagen haben in dem wirklich gut geschrieben Bericht bewiesen, daß man das ganze nicht so eng sehen soll, daß jede Art von Motorradfahren irgendwie eine Berechtigung hat. Da gibt es so viele Abstufungen zwischen Herbrennen und Motorradwandern und für jeden ist etwas dabei.
Nur braucht man halt einen "Schmäh" (österr.: "Humor") für solche Aktionen.

Natürlich, man kann Apfel nicht direkt mit Apfelsaft vergleichen, aber irgendwie gibt´s doch da eine Verbindung..... ;)

Ach ja, der Reitwagen ist auch sonst zu empfehlen. Meistens wird auch gleichwertiges Material gegenübergestellt (und nicht selten verschrottet)

Gaskranker

unregistriert

31

Donnerstag, 2. Dezember 2004, 22:10

Re:Vergleich ZRX vs Zephyr

flo,

naja soviel apfelsaft liegt eigentlich bei genauer betrachtung gar nicht zwischen den eingangs erwähnten modellen. die zrx ist quasi als zephyr nachfolgerin zu sehen da diese der aus dem programm vom konzept her am nächsten kommt, daten wie gewicht und leistung nahe beieinander liegen und deren technik gegen wirklich aktuelle modelle auch nicht mehr mithalten kann. und das wichtigste - sie wird wahrscheinlich in kürze auslaufen und damit auch die gelegenheit diese neu kaufen zu können.