Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!! Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 09. Juni 2018: 168. Stammtisch in Meerbusch-Osterath !!!
Bikes & Friends: 10. Juni 2018: Stammtisch in Hattingen !!!
Stammtisch Eifel: 10. Juni 2018: Stammtisch in Oberdürenbach !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 2. April 2005, 09:27

Roadtec Z6

habe mir heute diesen Reifen besorgt, unbedecklichkeit bescheinigung für Zephyr 750 erhalten.

Preis liegt etwa gleich mit dem BT 20 ich habe mit Montage 273,30 € für beide bezahlt.

170/60ZR 17 TL 72 W Felge 5:00x17 = Montierbarkeitsbescheinigung erhalten

120/70ZR 17 TL 58 W

C4-Bomber

unregistriert

2

Montag, 9. Mai 2005, 22:06

Re:Roadtec Z6

Hallo,

welche erfahrungen habt ihr mit dem Z6 gemacht?
Seit ich den Z6 auf meiner 750er habe hab ich deutliches lenkerflattern bei ca. 80 km/h und ziemlich übles lenkerflattern bei 140 und mehr km/h.

Liegt das an den Reifen, Reifendruck, Gabel, Lager????

greetz mike

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 310

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Mai 2005, 22:33

Re:Roadtec Z6

@Mike:
Ich fahre jetzt auch seit knapp 3 Wochen die Z6, hab da aber andere Erfahrung gemacht.
Wobei meine Kiste hier kein Vergleich ist, weil total umgebaut.Der Reifen an sich ist wahrscheinlich nicht das Problem.
Der "optimale" Luftdruck für Dich und deinen Fahrstil, ist "Erfahrenssache".
Jenachdem was deine Kiste schon gelaufen hat, könnten eher Lager oder Federelemente das Problem sein.
Was hast du denn hinten für eine Reifengröße?
Lenkopflager ok?
Schwingenlager?
Radlager?
Simmerringe an Gabel dicht?
Stoßdämpfer hinten gleich eingestellt?
Luftdruck?
Speichen oder Gußräder
Letzte Frage: Rahmen nicht verzogen?

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

EARL

Chefschrauber

  • »EARL« ist männlich

Beiträge: 2 517

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Mai 2005, 07:01

Re:Roadtec Z6

@Mike.War das Flattern vorher auch schon mit dem alten Reifen ?????? Falls nicht und sonst alle erwähnten Möglichkeiten ausscheiden,kann es auch am Auswuchten liegen.
Ich hab nun schon zig Roadtec auf die unterschiedlichsten Mopeds montiert und alle sind begeistert.
Gruß EARL
"Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt,
sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat."

5

Donnerstag, 12. Mai 2005, 18:25

Re:Roadtec Z6

:)
Allso ich habe die Erfahrung gemacht das dieser Reifen im Vergleich zu BT20 mit mehr Druck gefahren werden möchte.

Ich fahre derzeit vorn 2,6
und Hinten 2,9 bar

Kam mir am Anfang viel vor. Werkstatt hatte mir fast 3,5 bar verpasst doch dann ist sie hinten sehr hart.
Bin runter mit dem Druck doch dann war sie hinten sehr schwammig und bei dem hohen Luftdruck vorn hatte ich das gefühl das sie jeder Rille in der Fahrbahn nachfährt.
jetzt ist gut.

Also probier mal deinen "Druck" zu finden.

ZR7 Tommi

unregistriert

6

Samstag, 14. Mai 2005, 08:05

Re:Roadtec Z6

Zitat


Hallo,

welche erfahrungen habt ihr mit dem Z6 gemacht?
Seit ich den Z6 auf meiner 750er habe hab ich deutliches lenkerflattern bei ca. 80 km/h und ziemlich übles lenkerflattern bei 140 und mehr km/h.

Liegt das an den Reifen, Reifendruck, Gabel, Lager????

greetz mike



Es kann auch sein, dass der Vorderreifen nicht in Ordnung ist. Das kommt schon mal vor. Kannst Du nur feststellen, wenn Du einen neuen montierst.
Eine Reklamation beim Reifenhändler kann auch erfolgreich sein. Evtl. mal mit dem Verdacht den Reifenhersteller anschreiben.

7

Samstag, 14. Mai 2005, 19:23

Re:Roadtec Z6

Also ich würde natürlich auch zuerst beim Händler reklamieren. Korrekter Einbau z.b. Rotationsrichtung, unwucht.

koenigstiger25

unregistriert

8

Dienstag, 17. Mai 2005, 10:53

Re:Roadtec Z6

Kann jemand was zur Laufleistung des Z6 sagen? Tät mich mal interessieren...

So long...