Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 24. September 2005, 19:50

4in1 für 11er

Und wieder ist ein Traum geplatzt. Übrigens der dritte in dieser Woche! :&#039;( :&#039;(

Der Hersteller der unten abgebildeten Anlage würde sie mir zwar bauen und bei Abnahme/ Bestellung von ca.5-6 Stück, was sicher das kleinere Problem wäre, sogar zu einem annehmbaren Preis, aber um den TÜV müßte ich mich selber kümmern. :o :&#039;(
Was bei uns in Südbaden unweigerlich das Ende der Aktion bedeutet. Hier herrscht was Auspuffanlagen betrifft die "Null Toleranz" Regel. >:( >:(

Dabei ist das Teil einfach nur schön und sogar aus VA, nicht wie die Kerker aus schnödem lackiertem Stahl ( was keine Abwertung sein soll). Die gibt es nämlich auch nur mit Einzelabnahme,Lärm- u. Emmisionsgutachten ev. eingetragen. >:(, Ergo Unbezahlbar. :&#039;( :&#039;(

Fahren wir halt weiter mit der Originalanlage rum. ;) :-\ ;)
»ralfh« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4in1cnb.jpg

2

Samstag, 24. September 2005, 20:13

Re:4in1 für 11er

Servus!

ist das nicht eine Anlage von Schüle?
Oder C&B?

Gruß aus der Puszta
Markus

3

Samstag, 24. September 2005, 23:03

Re:4in1 für 11er

Hoi Markus,
Respekt! ;D
C&B

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 122

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. September 2005, 10:07

Re:4in1 für 11er

Ist ne Nummer drauf?

Machste ein verlängertes Wochenende im Norden mit Audienz beim Pabst, äh TÜV, das passt schon. ;)

5

Montag, 26. September 2005, 07:16

Re:4in1 für 11er

Hallo Jochen,

ich glaube nicht da Einzelfertigung. Werde mich aber nochmal schlau machen.
Papst? :-\ Meinst du damit jenen aus GS ? Die idee hat was? ;D

6

Montag, 26. September 2005, 21:33

Re:4in1 für 11er

Ich wäre dabei bei den 5 Auspuffanlagen, was soll sie kosten? Sieht echt geil aus!

7

Dienstag, 27. September 2005, 09:06

Re:4in1 für 11er

Hallo Mazel,

bei Abnahme von fünf Stück wären es ca. 850 Euronen. Bei weniger ca. 30 % mehr.
Aber wie gesagt, noch ist gar nichts abgemacht ,alles noch Vorgeplänkel.

8

Donnerstag, 29. September 2005, 18:44

Re:4in1 für 11er

Zitat


Ist ne Nummer drauf?

Heute Bescheid bekommen. Keine Nummer drauf. :&#039;( :&#039;( :&#039;( :&#039;(

Jochen

Blödmann

  • »Jochen« ist männlich

Beiträge: 1 122

Registrierungsdatum: 28. März 2003

Beruf: Missionar

Mopped: ZR 1100 RR

Mopped: Quickly N

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 29. September 2005, 19:44

Re:4in1 für 11er

Dann wirds ein bischen schwieriger :P

10

Donnerstag, 29. September 2005, 21:21

Re:4in1 für 11er

Genau so eine würde mich gefallen, ich weiß nämlich voll net was ich mir für einen Auspuff kaufen soll? Dié meisten gefallen mir nicht.
Könnt ihr vielleicht mal ein paar Bilder von euren "Rohren" schicken?

Bigfoot

unregistriert

11

Donnerstag, 29. September 2005, 22:48

Re:4in1 für 11er

in der Gallery findest du jede menge Bilder ;)

12

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 23:55

Re:4in1 für 11er

Warum nicht eine Remus 4-in1?
ich hab noch eine ;)

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 22. Oktober 2005, 19:08

Re:4in1 für 11er

Na fein,
ich hab letzte Woche auch bei C&B angefragt. Wollte selbige Anlage für meine 750er.
Hab allerdings nicht mal &#039;ne Antwort bekommen.
Naja,thats the way live goes....

Cat
Catweazle,

booked in Asgard

  • »uschi-schluse« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 3. April 2003

Mopped: ZR1100

Mopped: Z1000A1 77'

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 23. Oktober 2005, 11:30

Re:4in1 für 11er

Tja Cat
Die Antworten erst ab 1051 ccm aufwärts! ;D ;D ;D
Peter
Tief,Tiefer,am"Tiefsten"
Früher war alles besser! Das heißt ja mit anderen Worten: Gestern ging es uns besser als heute. Das heißt aber auch: Heute geht es uns besser als morgen. Und das heißt ja eigentlich:
SO GUT WIE HEUTE GEHT´S UNS NIE MEHR!:patsch:

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 23. Oktober 2005, 11:45

Re:4in1 für 11er

Ei Peter,
der Schmerz scheint tief zu sitzen wa? :D :D :D

Gruß Cat
Catweazle,

booked in Asgard

krokodil

unregistriert

16

Dienstag, 1. November 2005, 10:26

Re: 4in1 für 11er

;D Wie isses denn mal mit halblegal?
Der Tommi hat an seine ZR7 nen C4 Krümmer gebaut und ich glaube Endschalldämpfer von Remus verbaut.
Nun fahre ich an meiner ZR7 nen Eagle Mach 7 mit gravierter E-Nummer
ohne Typenschild.
So es eine 4in1 für die 11er gibt kann es kein großes Problem sein da eine 4in2
draus zu bauen.
Und glaubt mir, ein Schalldämpfer an der 7er klingt schon ziehmlich kernig.
Wie hören sich dann wohl zwei an ner 11er an?

Das nur mal so als Denkanstoß.
Und ich denke Tommi kann da mehr zu sagen.
Bzw. schaut doch mal bei (ich werde hier natürlich nicht illegal auf www.zr7.de verlinken) vorbei.

Rainer

17

Dienstag, 1. November 2005, 11:12

Re: 4in1 für 11er

Hi Rainer, :)

das Problem dabei ist, das mir das Bierbüchsen Design der aktuellen Schalldämpfer absolut missfällt.
Ich suche halt was im 80er jahre Stil ( Termingnoni/Kerker)bzw. wie bei der L&W. :-\

krokodil

unregistriert

18

Dienstag, 1. November 2005, 17:43

Re: 4in1 für 11er

:P
Hallo Ralf,
da muss ich mich geschlagen geben.
Ich denke schlank und legal wird wohl schwer zu realisieren sein.
Einen Tipp habe ich noch.
Versuch es doch mal bei Sepp Bruckschlögel (SR-Racind).
Der hat echt was los.
Rainer

Bigfoot

unregistriert

19

Mittwoch, 2. November 2005, 18:45

Re: 4in1 für 11er

jaja so ne 4-2 Marving wär schon was ;D

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 2. November 2005, 23:14

Re: 4in1 für 11er

Irr ich mich?
oder gibts da nicht noch so&#039;ne Eagle als Klassik-Ausführung?
Die ist verchromt und wesentlich schlanker als die Mach 7....
....und wenn ich mich nicht irre auch als 2-Rohr Variante zu fahren.

Cat
Catweazle,

booked in Asgard