Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Juni 2003, 11:51

Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Hallo, Donnerhuge hat auf seiner HP erwähnt, dass er GPZ 750 Nocken drinn hat, was bringt das und gibt es so was auch für 1100er, könnte erheblich günstiger sein, als Zubehörnocken, oder? ;D

Lemmy

Capt. K.

unregistriert

2

Mittwoch, 11. Juni 2003, 12:07

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Von der 11er hab ich 0 Ahnung.
Aber bei der 750er bringt das in erster Linie mehr Drehfreude und irgendwas so um ca. 5 PS (grob gepeilt). Kosten ca. 50-80 Euro auf dem Gebrauchtmarkt (von Privat).
Genaueres gibts in Markus Tuningbericht.....

3

Mittwoch, 11. Juni 2003, 12:34

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Wo find ich den Tuningbericht von Markus :-\?

Capt. K.

unregistriert

4

Mittwoch, 11. Juni 2003, 13:21

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Hier auf der IG Seite, oder hier: http://www.zephyr-750.de/

luko

Der kleine Zephyr-Tuner

  • »luko« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 11. Juni 2003

Beruf: Tuner + Kaufmann

Mopped: ZR 1300

Mopped: ZR1100-Speiche ...- u.a.

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Juni 2003, 22:27

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Nein-Nein, Ihr Lieben,
die 750 Nockenwickler sind nichts für die 11er.
Die hat Ihre ganz eigene Linie was den Motor angeht.
mfg Luko.1260
bitte NACHRICHTEN immer per e-Mail. a.luko@web.de
Keine PMs bitte , komme nicht zum Nachsehen.
danke

Capt. K.

unregistriert

6

Donnerstag, 12. Juni 2003, 08:51

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Hi,
dass die ZX7 Nocken nicht passen war schon klar.
Da der 11er Motor soweit ich weiß keine Evolutionsstufe eines bekannten Vorgängers war (Z650-Z750-GPZ750-ZR750-ZR7 etc.), wird es wohl schwer, Nockenwellen ausfindig zu machen.
Dazu müsste sich wohl einer die Mühe machen, die Nockenwellen zu vermessen und dann mal beim Gebrauchtteilehändler durchs Lager zu stöbern.

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. August 2003, 23:00

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Da in die 750er auch der komplette GpZ 750 Motor passt, frage ich mich ...ob nicht in die 1100er Zeph. auch der Motor der GpZ 1100 passt?
Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

FatalFallacy

unregistriert

8

Donnerstag, 21. August 2003, 09:15

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Leider haben die Motoren nicht im geringesten was gemein, außer den 4 Zylindern...
Umbau ist im übrigen schon wegen der Geräusch- und Abgaswerte nicht TÜV-fähig.

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. August 2003, 21:39

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Tja, war halt nur so &#039;ne Vermutung.

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

FatalFallacy

unregistriert

10

Freitag, 22. August 2003, 10:36

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Ist wirklich schade, zumindest das ein ganz ganz ganz hervorragendes Triebwerk war und immernoch ist. :&#039;(

11

Samstag, 23. August 2003, 17:08

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Hi Lemmy,
fahre auch die GPZ-Nochen in der 750er aus 97. in den ersten 3 Gängen sind diese ab 7000 Drehungen gut zu merken. Im 4+5 nicht so stark. Im Stand läuft sie rauher. Kann ich auch dir nur empfehlen. Gebraucht findest du die Teile bei Gebrauchtteilehökern für max 50 Euronen + Porto.
Gruß Michael

Stefan Rathmann

unregistriert

12

Samstag, 23. August 2003, 20:54

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

hay mic, kannst du mir mal bitte die Adresse deines Gebrauchtteilehöckerers durchgeben ;-)

13

Sonntag, 24. August 2003, 00:45

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Ciao Stefan,
ok - ich weiss ich hab ne Rechnung - aber wo??? Werd Sie auf jedenfall suchen und hofentlich finden. Hatte auf meine Anfrage Mengen von Angeboten erhalten. Mal schauen ob die noch im Büro aufm Outlook rumliegen. Dann kannste mehrere bekommen.
Kriegst sicher Antwort.
Gruß Michael

14

Montag, 25. August 2003, 22:41

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Asche auf mein Haupt :-[ >:( :-[
hab da rechnerischen Blödsinn geschrieben.
DM und EUR ist doch nicht das Selbige.
TSCHULDIGUNG!!!!!
Habe selber die Wellen für 100 Euronen bei
www.scheuerlein.de gekauft.
Gruß Michael

catweazle070

Urgestein

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 2. April 2003

Mopped: Zephyr

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 26. August 2003, 00:18

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Klasmo - Bikes in Hamburg verkauft das Paar mit Garantie schon für 40 Euros

Catweazle
Catweazle,

booked in Asgard

16

Dienstag, 26. August 2003, 11:37

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Nach meiner Info hat Klasmo z.Zt keine und hat sie für 40,- pro Stück im Handel.
Gruß Michael

FatalFallacy

unregistriert

17

Freitag, 29. August 2003, 19:34

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Der Capt. hatte auch welche bei Klasmo bestellt. Die hat er aber auch umgehend zurückgeschickt, weil die schon übelst piitings aufwiesen...

Antwort: Wieso? Die verbauen wir hier auch in dem Zustand... ::)

ZR7 Tommi

unregistriert

18

Freitag, 28. November 2003, 09:20

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Hi,
da ich auch mit dem Gedanken spiele mir andere Nockenwellen zu verbauen, frage ich mich ob die Nockenwellen einen visuel erkennbaren unterschied aufweisen.


Gruß ZR7 Tommi

FatalFallacy

unregistriert

19

Freitag, 28. November 2003, 11:53

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Ja, wenn du den Hub messen würdest, so würdest du feststellen, das er beim Einlass größer und beim Auslass geringer ist, als bei den originalen!

ZR7 Tommi

unregistriert

20

Freitag, 28. November 2003, 15:32

Re:Nockenwellen von Kawa mit mehr Leistung?

Also ist der Unterschied mit bloßem Auge nicht zu erkennen. nur messtechnisch?

Gruß Tommi