Du bist nicht angemeldet.

IG - Aktivitäten 2019: - | Tagestouren:
IG - Aktivitäten 2020: 26.-28.06.2020: Jahrestreffen in Neuhof !!! | Tagestouren: -


Die kommenden Stammtisch-Termine :
Bergisches Land: 18. August 2019: Stammtisch in Bergisch-Gladbach !!!
Stammtisch Süd/West: 21. August 2019: Vesperhäusle Ebersberg Odenwald !!!
Bikes & Friends: 7. September 2019: Stammtisch in Bochum !!!
KawasakiS NRW: 14. September 2019: 183. Stammtisch in "Raum" Ruhrgebiet !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Van_Baily

unregistriert

1

Sonntag, 4. Juni 2006, 15:57

Rücklicht geht nicht mehr??

Hallo liebe IG,

hab da ein Problem, und hoffe daß mir jemand weiterhelfen kann.

Ich habe neulich meinen neuen Doppelscheinwerfer an meine C4 angebaut. Habe den Kabelbaum unter den Tank verlegt und die nötigen Kabel für den Scheinwerfer nach vornehin verlängert.
Soweit so gut... Vorne is alles okay und die Scheinwerfer funktionieren einwandfrei.

Zu meinem Bedauern mußte ich nun feststellen, daß seit dem Umbau mein Rücklicht nicht mehr geht. Genauso wenig wie die Bremsleuchte des Fußbremshebels...
Allerdings funktioniert die Bremsleuchte der Vorderradbremse einwandfrei.
Ich habe bereits alle Steckerverbindungen kontrolliert. Wo kann die Ursache liegen?
Welches sind die Kabel am Kabelbaum die als Bremslicht fungieren? An welchen Kabeln muß ich den Strom prüfen?#

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, weil so will ich ja nun wirklich nicht rumfahren...

Treue Bikergrüße aus Leipheim, bei Ulm


2

Sonntag, 4. Juni 2006, 17:27

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Hast du auch nach den Sicherungen geschaut?

Van_Baily

unregistriert

3

Sonntag, 4. Juni 2006, 18:17

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Ja, die Sicherungen sind alle in ordnung...wobei ich sagen muss, wenn die Sicherung defekt wäre, dann dürfte das vorderradbremslicht ja auch nicht funktionieren...

Zephyr_1100

unregistriert

4

Montag, 5. Juni 2006, 11:49

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Hallo Van_Baily,

ich würde dir gerne helfen ich habe aber nur den 11er
Schaltplan hier.
Hast du bei eingeschalteter Zündung am Schalter Fußbremse
(braunes Kabel) volle Spannung gegen Masse?

Und Prüfe mal ob du eine gute Masse am Rücklicht hast.
Oft vergammeln die Verbindungen im Kabelbaum und durch die Bewegungen des Baumes bei Umbauten brechen diese dann und dann hat man ein Problem und weiß nicht woher das kommt.



Van_Baily

unregistriert

5

Montag, 5. Juni 2006, 11:59

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Also, ich will ehrlich sein.. ich hab das wirklich noch gar nicht gemessen, weil ich nicht soo der Elektronikfachmann bin. Ich habe zwar ein messgerät, aber von Schaltplan lesen habe ich 0 Ahnung... Wäre nett, wenn mir mal einer beschreiben könnte, wie man sowas fachgerecht handhabt, ohne gleich zum nächsten Kawahändler springen zu müssen?!

Van_Baily

unregistriert

6

Montag, 5. Juni 2006, 12:01

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Ach ähm hätt ich fast vergessen. Ja ich habe an dem Kabelbaum vorne ein bisschen gezerrt, weil ich ihn nicht einkürzen wollte. Das wäre mal ein guter Ansatzpunkt wo ein Kabelbruch sein könnte...

Bigfoot

unregistriert

7

Montag, 5. Juni 2006, 12:46

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Zitat


Ja ich habe an dem Kabelbaum vorne ein bisschen gezerrt, weil ich ihn nicht einkürzen wollte. Das wäre mal ein guter Ansatzpunkt wo ein Kabelbruch sein könnte...

in dem fall ÜBERALL

Van_Baily

unregistriert

8

Montag, 5. Juni 2006, 12:52

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

Ohje...das gibt also ein größeres Prozedere, wie ich sehe >:(

Was würdet ihr mir empfehlen...

gleich nen neuen Kabelbaum oder kann ich auch einfach ein neues Kabel ziehen vom Bremslicht weg?

Wo müßte ich dann überall mit dem Kabel hinfahren und wo müßte ich anschließen?

Bad Smiley

unregistriert

9

Montag, 5. Juni 2006, 12:55

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

......Da Du Dich nicht so Schaltplanmäßig auskennst...........................


..............würde ich jetzt mal nen Fachmann ranlassen .............. 

....auch wenns jetzt kostet..... ;)


Bikergruss
Bad Smiley

Van_Baily

unregistriert

10

Montag, 5. Juni 2006, 14:01

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

nene,das kann ja wohl nicht sein...
ich werd das auf alle fälle selbst in die hand nehmen.
es gibt schließlich für alles das erste mal.
hab nämlich keinen bock hunderte von euro an einen fachmann auszugeben...

Bigfoot

unregistriert

11

Montag, 5. Juni 2006, 17:14

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

du bist doch in Ulm
kennst du da keinen von den Z Fahrern ?

Van_Baily

unregistriert

12

Montag, 5. Juni 2006, 22:55

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

nein, ich hatte noch nicht das vergnügen einem z-fahrer aus dem raume ulm zu treffen...leider

Van_Baily

unregistriert

13

Mittwoch, 7. Juni 2006, 21:37

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

So etwas kann auch nur mir passieren... :-[

Das Rücklicht geht wieder...

Diagnose:

1 - Tank abgebaut
2 - sämtliche Kabelverbindungen kontrolliert ggf. erneuert
3 - alle möglichen Messungen gemacht
4 - Sicherungen kontrolliert

Was stellte sich raus...
Das Birnchen war im A..... >:( >:( >:(
;D ;D ;D ;D

Naja jetzt funktioniert gott sei dank wieder alles...

Möchte mich trotzdem für die vielen Tipps von Euch bedanken.



Bigfoot

unregistriert

14

Mittwoch, 7. Juni 2006, 21:49

Re: Rücklicht geht nicht mehr??

.
»Bigfoot« hat folgendes Bild angehängt:
  • kopf.gif