Du bist nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 23. Dezember 2006, 20:43

Kettenschutz / Schwinge

Hallo!

Habe mal ein neues Thema aufgemacht.

Ich werde bald einen Kettenschutz aus Alu/PTFE anbieten. Der Originale scheint nicht lange zu halten und nachdem ich heute meinen ausgebaut hatte ist mir aufgefallen das er nur aus Gummi besteht.

Sobald ich meinen ersten Kettenschutz fertig habe werde ich ein paar Bilder davon machen.
Wer dann einen haben möchte soll mir bitte eine PN schicken.
Mich würde ausserdem auch interessen wo an welcher Stelle der Kettenschutz am meisten beansprucht wird.

Ich hatte mir überlegt den Kettenschutz nicht komplett aus PTFE zu bauen. Nur die Laufflächen werden daraus bestehen. Die Schiene wird ohne ausbau der Schwinge zu wechseln sein.

Für das Montieren muss nur einmal die Schwinge ausgebaut werden. Danach nie wieder Schwinge ausbauen um den Schutz bzw. Lauffläche zu wechseln.

Basisträger wird aus hochwertigem Aluminium (AlZnMgCu1,5) gefertig. Max. Zugfestigkeit 550N/mm²

Gruss Plassi

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 580

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Dezember 2006, 22:00

Re: Kettenschutz / Schwinge

Moin Plassi,
Du meinst wahrscheinlich den Schwingenschleifschutz, sitzt an der Drehachse der Schwinge ziemlich im Verborgenem hinter dem Getriebe.
Nur um das mal zu erläutern, könnte mir vorstellen, daß da sonst etwas mißverstanden werden könnte.
Der mit dem Goldkätsche.
Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

3

Sonntag, 24. Dezember 2006, 01:54

Re: Kettenschutz / Schwinge

Ja, genau diesen meine ich!

Mit diesen Schleifschutztools habe ich es nicht so.
Bin auch immer am Rätseln wie das Teil unter dem Ventildeckel heißt.

8)

Gruss Plassi

Ravenphyr750

unregistriert

4

Sonntag, 24. Dezember 2006, 08:47

Re: Kettenschutz / Schwinge

Hi Plassi,

[glow=red,2,300]Frohe Weihnachten erstmal [/glow]  ;D ;D ;D

Ähm machst du nun auch einen für die 750er ?
Was würde der denn kosten ?

Hätte auch Interesse, da ich de Höherlegung drin hab !
Für die Maße des 750er Schleifschutzes kannste bestimmt mal beim Uwe anrufen, bzw hier im Forum hat bestimmt einer nen Abgenutzten rum liegen... ;D ;D ;)

Danke schonmal !
Zwei Finger zum Gruß !!
Chris

5

Sonntag, 24. Dezember 2006, 09:53

Re: Kettenschutz / Schwinge

Erstmal muss ich den Schleifschutz für die 11er fertig haben und testen. Soll mir ja nicht um die Ohren fliegen.

Wegen der Halterung mach ich mir keine Sorgen. Hält mehr aus als normaler Baustahl bzw. mehr als die Schwinge. Muss mir allerdings noch einen neuen Metallfräser zulegen. Am besten wäre es wenn ich jemand finden könnte der eine CNC-Fräse hat.
Werde deshalb mal mit Uwe sprechen.
Wegen der Schwalbelschwanznut in der die PTFE-Schiene gehalten wird.

Wenn der Schleifschutz fertig ist kann ich mich um die 750er kümmern. Falls das Problem auch bei der 550 vorkommt dann auch dort.

Gruss Plassi

6

Sonntag, 24. Dezember 2006, 10:08

Re: Kettenschutz / Schwinge

Ich bin mir nicht sicher, aber ich könnte mir Vorstellen, dass die Teile bei der 550er und 750er identisch sind.


MFG Arne

Ravenphyr750

unregistriert

7

Sonntag, 24. Dezember 2006, 10:14

Re: Kettenschutz / Schwinge

Uwe wirds wissen ;) ;) ;D

Zwei Finger zum Gruß !!
Chris

8

Sonntag, 24. Dezember 2006, 10:15

Re: Kettenschutz / Schwinge

Kann ich leider nichts zu sagen. Habe die 11er ja auch erst ein paar Wochen in der Werkstatt stehen.

Macht doch einfach ein paar Bilder von den Teilen so verschieden sind die Dinger doch gar nicht. Auch bei anderen Mopped Marken sind die Teile eigentlich fast gleich aufgebaut.
Stimmt Uwe kann mir da helfen.

Gruss Plassi

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 580

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Dezember 2006, 13:15

Re: Kettenschutz / Schwinge

Zitat


Ja, genau diesen meine ich!

Mit diesen Schleifschutztools habe ich es nicht so.
Bin auch immer am Rätseln wie das Teil unter dem Ventildeckel heißt.

8)

Gruss Plassi


Ich denke mal Ventildeckelschleifschutz, da er ja den Ventildeckel schützt.
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!

10

Montag, 25. Dezember 2006, 20:19

Re: Kettenschutz / Schwinge

Ich komme immer wieder auf das Wort Kette keine Ahnung warum ich jedesmal Probleme mit der Wortfindung habe.

Gruss Plassi

Dirty Harry

Chefschrauber

  • »Dirty Harry« ist männlich

Beiträge: 2 580

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

Mopped: 92er 11er

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Dezember 2006, 14:24

Re: Kettenschutz / Schwinge

Gibt schlimmeres, und dafür gibts ja die Leute vom Forum, denn merke: Hier macht jeder was er will, keiner was er soll und alle machen mit.
Aber darum liebe ich das Forum!
Harry
ZEPHYR-Wer keine hat, ist selber schuld!
Loud is out, but sound is in!