Du bist nicht angemeldet.

Treffen 2018 :
IG Zephyr: Classic Bike Spenge!!! / Neuhof!!! / Fronleichnam: Vogesen!!! / Oer-Erkenschwick!!! Weitere Treffen: Z-Treffen in Oyten!!!

Die kommenden Stammtisch-Termine :
KawasakiS NRW 12. Mai 2018: 167. Stammtisch in Krefeld-City !!!

Diese Seite verwendet Cookies.
Durch die weitere Nutzung unseres Forums erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Deinem IT-Gerät setzen dürfen.
Alle Infos zu Cookies findest Du auf folgender Seite: -> Weitere Informationen. <-
Bitte runter scrollen zum Punkt der DATENSCHUTZERKLÄRUNG --> "3. Datenerfassung auf unserer Website". Danke.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum der IG Zephyr. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bröösel« ist männlich
  • »Bröösel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. Mai 2010

Beruf: Kaufm.Angestellter

Mopped: Kawasaki ZR 750 C Zephyr Bauj 92 Signalrot

Mopped: Kawasaki ZR 750 Zephyr Bauj.92 Signalrot

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 11. Mai 2018, 17:46

Anlasserfreilauf defekt, wie kann ich das beseitigen? Werkstatt will dafür 2.500€er ZR 750

Hallo BIKER UND BIKERINNEN

Beim Starten meiner ZR 750 C Zephyr Baujahr 94 springt der Anlasser frühzeitig raus. Laut Werkstattangabe liegt das an einem defekten Freilauf, Kosten zur Reparatur 2.500€ da der Motor dafür komplett ausgebaut werden muss. Gibt es keine andere Möglichkeit? Bin für jeden Tip dankbar! Andy aus Tornesch

FrankB

Mofafahrer

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 16. Mai 2015

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Mai 2018, 18:51

Wenn der Freilauf defekt ist - und davon gehe ich aus, das Problem ist bekannt - gibt´s KEINE andere Möglichkeit als die Reparatur - oder was meinst Du für eine Alternative?
Und JA, der Motor muss wirklich dafür raus.

Die einzige Option ist die Suche nach einer Werkstatt mit günstigeren Stundensätzen (Ich gehe mal davon aus Selbermachen ist für Dich keine Option...) ODER

vielleicht erklärt sich ja ein Schrauber aus dem Forum bereit, aber dann musst Du ggfs. einige KM für die Anlieferung / Abholung in Kauf nehmen - wenn das für Dich überhaupt eine Möglichkeit ist.

ICH bin aber raus, geen tied...

Duke Löwe

Urgestein

  • »Duke« ist männlich

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 6. April 2003

Beruf: KFZ Mechaniker / Maschinenschlosser

Mopped: Zephyr 1100

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. Mai 2018, 07:52

Hi, es gibt keine Alternative, der Freilauf muß repariert werden, habe sogar schon mal gesehen daß das Gehäuse gerissen war, dies ist natürlich gefährlich da sich die Teile dann auch im Motor, bei einem Komplettriss, verselbstständigen können und noch weitere Schäden hervorrufen.
Ich könnte dir den Freilauf reparieren aber gucke mal wo ich wohne, vielleicht ist dir der Weg aber doch nicht zu weit, werde dir eine PN senden.


Gruß, DUKE :smoker:

FrankB

Mofafahrer

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 16. Mai 2015

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. Mai 2018, 07:57

So dachte ich mir das... :thumbsup:

Z19 Stier

Halle 74

  • »Z19« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Mopped: Zephyr 750

Mopped: R 1200 GS ADV

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Mai 2018, 07:09

Moin,

also ich bin der Meinung das man den Freilauf auch von unten auswechseln kann, hab's mal bei einem defekten Motor probiert.
Ölwanne ab, Ölpumpe raus und vielleicht noch das eine oder andere, ist halt schon was länger her, und dann kommt man ran.

...versuch macht kluch....

FrankB

Mofafahrer

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 16. Mai 2015

Mopped: Kawa

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:17

Dann mach Du mal - Duke und ich kommen dann zum gucken... :cool:

ZR750D Stier

Moppedfahrer

  • »ZR750D« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 12. April 2017

Mopped: ZR 750 D

Mopped: Kawasaki Zephyr 750

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 21. Mai 2018, 17:19

:thumbsup: darf ich da auch zusehen ? das würde mich brennend interessieren :pflaster_1: schaukelstuhl sitzen und :beer: